Rücknahme SBB-Tageskarten

Ab Montag, 23. März 2020, gilt ein Übergangsfahrplan. Das Angebot des Schweizerischen öV wird stark eingeschränkt sein. Das Grundangebot bleibt erhalten. 
Aus diesem Grund wird ausnahmsweise das Geld für die bei der Gemeindeverwaltung Berikon bereits gekauften SBB-GA Tageskarten retourniert resp. bereits reservierte SBB-GA Tageskarten können kostenlos storniert werden. Die bereits bezogenen und nicht verwendeten SBB-GA Tageskarten mit einer Gültigkeit bis 31. Mai 2020 sind, zusammen mit der Anschrift des Käufers und einer Bankverbindung (IBAN-Nummer mit Angaben zur Bank), in einem Couvert in den Briefkasten neben dem Eingang des Gemeindehauses Berikon einzuwerfen. Reservierte aber noch nicht bezogene SBB-GA Tageskarten für den Zeitraum bis Ende Mai 2020 können kostenlos via tageskarte@berikon.ch oder T 056 649 39 30 storniert werden.

Publikation